Online Akkreditierungen

Hier können Sie die Akkreditierung für die Heimspiele in der LIQUI MOLY HBL und der EHF European League für die Spielzeit 2021/2022 online beantragen. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, um eine reibungslose Bearbeitung zu gewährleisten. Die Füchse Berlin setzen auf die 2G-Regel, Zugang zur Max-Schmeling-Halle haben alle Personen, die entweder geimpft oder genesen sind. Ein entsprechender Nachweis muss bei Einlass erbracht werden

Dauerakkreditierungen für die Saison 2021/22 können aktuell nicht angeboten werden.

Für alle Akkreditierungen gilt:
Der Antrag muss jeweils vier Werktage vor dem jeweiligen Spieltag eingehen, anderweitig ist eine Bearbeitung nicht garantiert. Eine Zulassung für verspätete Anträge ist nicht gewährleistet.

Richtlinien für Medienmitarbeiter in der Saison 2021/22

Pressemeldebebogen hier (Homepage HBL > Sonstige > Meldebogen Pressevertreter) herunterladen und ausgefüllt mitbringen.

Kontakt-Daten

 


Akkreditierungs-Daten


Ja, ich möchte in den Presseverteiler aufgenommen werden.
 
 
Ich habe die ATGB und die Datenschutzerklärung der Füchse Berlin Handball GmbH gelesen und akzeptiert.
 
Durch das Anklicken der Schaltfläche " Antrag senden" beantrage ich eine Tagesakkreditierung der Füchse Berlin für das gewählte Spiel. Bitte bestätigen Sie die Beantragung mit Anklicken des Maillinks in Ihrem E-Mail Postfach.

Ich nehme zur Kenntnis, dass der Antrag nicht zwingend den Erhalt einer Akkreditierung zur Folge haben muss.
Bei Erteilung der Akkreditierung verbleibt das Eigentumsrecht bei den Füchsen Berlin.
Presseabteilung
presse@fuechse.berlin
030 / 2091 6876


Für Fotografen und Videojournalisten:
Am Presseeingang werden Leibchen ausgegeben, die während der Arbeit in der Halle getragen werden müssen. Fotografieren am Spielfeldrand ist lediglich an den vier Ecken (nicht an der Seitenlinie, an der Torauslinie bis zum Sechsmeterkreis) gestattet.

Telefon/ Internetverbindungen WLAN: Es gibt einen WLAN-Zugang in der Max-Schmeling-Halle und im PK-Raum. Das Passwort erhalten Sie auf Nachfrage am Presseeingang.

ISDN/Analog: Für die Bereitstellung von Telefonanschlüssen wenden Sie sich bitte jeweils rechtzeitig vor den Spielen an die Deutsche Telekom.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Presseabteilung.

Parkplätze
Es stehen leider nur wenige Parkplätze zur Verfügung, weshalb wir zu jedem Heimspiel lediglich eine Handvoll, manchmal auch weniger, anbieten können.
Sollten Sie Interesse an einer Parkmöglichkeit an der Halle haben, kommunizieren Sie dies bitte frühzeitig. Es gilt: Für Donnerstags-Spiele benötigen wir Ihre Anfrage bereits am Sonntag davor, für Sonntags-Spiele am Mittwoch davor.