01.03.2021 , 10:11:00 Uhr - Nationalmannschaft - khe

Füchse auf Länderspielreise

Paul Drux bei der WM 2021Paul Drux bei der WM 2021
Zur Olympia-Qualifikation der deutschen Nationalmannschaft in der Max-Schmeling-Halle (12.-14. März) wurden auch Paul Drux und Fabian Wiede eingeladen.

Die deutsche Nationalmannschaft trifft im Qualifikationsturnier auf Vize-Weltmeister Schweden (Fr., 15.15 Uhr, ARD), Slowenien (Sa., 15.35 Uhr, ZDF) und Algerien (So., 15.45 Uhr, ZDF). Der Sieger qualifiziert sich für die Olympischen Spiele in Tokio.

Geschäftsführer Bob Hanning: „Ich freue mich, dass Alfred den bestmöglichen Kader zur Verfügung hat und wir damit unsere Qualifikation spielen werden. Für die Füchse Berlin ist es eine tolle Bestätigung, dass Fabi und Paul für die DHB-Auswahl nominiert sind.“

Vier weitere Füchse sind mit ihren Nationalmannschaften im Einsatz. Für Weltmeister Dänemark wurden Lasse Andersson, Jacob Holm und Hans Lindberg nominiert, Linksaußen Milos Vujovic ist mit Montenegro aktiv. In der Bundesliga geht es nach der Länderspielpause am 18.03. (19 Uhr) gegen GWD Minden in der Max-Schmeling-Halle weiter.

Newssuche

jxxx.asia lotjav.com jporn.asia jadult.asia