Füchse Berlin vs. TSV Hannover-Burgdorf

Viertelfinale EHF-Pokal

am 28. April 2019 (Anwurf 15.00 Uhr)




In Zusammenarbeit mit der Berliner Sparkasse verlosen wir für das Heimspiel unserer Füchse im EHF-Pokal gegen ddie TSV Hannover-Burgdorf am 28. April 2019 insgesamt 200 Freikarten.

Spielbeginn des Spiels ist um 15:00 Uhr in der Max-Schmeling-Halle.

Die Gewinner werden am 25. April 2019 gezogen und anschließend per E-Mail über die Abholmodalitäten benachrichtigt.

Bitte beachten Sie, dass wir nur Teilnehmer mit korrekten und vollständig angegeben Daten berücksichtigen können. Teilnahmeberechtigt sind alle, die mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Jede Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme über automatisierte Massenteilnahmeverfahren Dritter ist unzulässig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn wird nicht in bar ausbezahlt.



Kontakt-Daten

 

 Ja, ich hätte gerne weitere Informationen und Angebote von den Füchsen Berlin. Die Daten werden dabei nicht an Dritte weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
 
 
Ich habe die ATGB und die Datenschutzerklärung der Füchse Berlin Handball GmbH gelesen und akzeptiert.
 
Weitere Informationen zum Spiel und zu unseren Füchsen finden Sie auf unserer Homepage www.fuechse.berlin.

Durch das Anklicken der Schaltfläche " Antrag senden" nehme ich verbindlich an der Verlosung teil.
200 Jahre Berliner Sparkasse negativ
Einlauf MSH Halle
Jakob Holm freute sich über den Sieg gegen Minden.
Max-Schmeling-Halle Fuchsbau Arena
Johan Koch gegen Magdeburg
Max-Schmeling-Halle Einlauf Fuchsi Feuer
Max-Schmeling-Halle Zuschauer