18.03.2008 , 12:42:00 Uhr - Information - SaL

Bundesliga-Füchse trainieren mit Stars von morgen

HVB-Handballschule mit Füchsen Detlof, Vortmann, Caillat und Strand

62 Mädchen und Jungen, allesamt talentierte und motivierte HandballerInnen, trainieren dieser Tage in der Osterhandballschule des HVB. Zwei Trainingseinheiten stehen täglich auf dem Übungsplan der 11 bis 14jährigen, denn die Maßnahme ist Vorbereitung zur Sichtung des Berliner Talente und Auswahlkaders.

Bereits zum 21.Mal bietet der HBV Nachwuchstalenten diese Möglichkeit und die Nachfrage ist sehr groß. Eine gute Möglichkeit auch für die Füchse Berlin ihre Verantwortung für den Berliner Nachwuchs zu zeigen. So standen in den letzten Jahren Trainingseinheiten von Bob Hanning und Joern-Uwe Lommel auf dem Lehrplan. Doch in diesem Jahr erwartet die Jugendlichen eine ganz besonderes Abschlusstraining. Zum finalen Spiel am Mittwoch, 19.03.08 von 11.30 Uhr, haben sich die Füchse-Spieler Sascha Detlof, Jens Vortmann, Christian Caillat und Kjetil Strand angekündigt. Gemeinsam mit Trainer Jörn- Uwe Lommel wollen sie mit den 'Stars von morgen' im Horst-Kober-Sportzentrum Bundesligastimmung aufkommen lassen.
 


Newssuche