18.02.2021 , 12:00:00 Uhr - Information - khe

Deutsche Wohnen erweitert das Engagement bei den Füchsen Berlin

Die Deutsche Wohnen auf dem Füchse-FellDie Deutsche Wohnen auf dem Füchse-Fell
Die Füchse Berlin und Hauptsponsor Deutsche Wohnen SE haben ihre umfangreiche Kooperation vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Die Partnerschaft und das Engagement werden nun mindestens bis zum Sommer 2024 fortgeführt und dabei intensiviert. Damit steht der Kooperationspartner dem Hauptstadtklub während der Coronakrise und darüber hinaus langfristig zur Seite und ist auch fester Bestandteil der Füchse Berlin.

Nicht zuletzt durch die tatkräftige Unterstützung der Deutsche Wohnen und die sich bietende Zukunftssicherheit konnten daher die Verträge mit den Identifikationsfiguren Paul Drux und Fabian Wiede verlängert werden und mit Nils Lichtlein, Matthes Langhoff und Marc Walter drei hoffnungsvolle Talente aus dem Nachwuchs in den Profikader integriert werden.

Weiterhin engagiert sich der Hauptsponsor seit Jahren intensiv insbesondere im Nachwuchsbereich der Füchse Berlin und auch zukünftig maßgeblich.

Die vorzeitige Verlängerung ist für beide Vertragspartner ein besonderes Zeichen der Treue und des gegenseitigen Vertrauens in einer aktuell unsicheren Zeit. Die Deutsche Wohnen steht wie zu Beginn der gemeinsamen Zusammenarbeit, als die Füchse Berlin ohne Hauptsponsor auftraten, wieder als starker Partner an der Seite der Füchse Berlin. Langfristig verfolgen die beiden starken Berliner Marken eine nachhaltige Stärkung der Füchse sowie die Gewinnung weiterer starker Partner in die Füchse-Familie.

Der Zusammenhalt, der die Füchse-Familie ausmacht, wird nicht nur durch die jetzige Vertragsverlängerung der Deutsche Wohnen sichtbar. Seit 2016 gehen die zwei starken Partner Seite an Seite und konnten in den letzten fünf Jahren großartiges erreichen. Neben mehreren deutschen Jugendmeisterschaften wurde auch der EHF-Pokal 2018 gewonnen und nach Berlin geholt. Die vorzeitige Verlängerung des Engagements gilt als Weichenstellung für eine erfolgreiche Partnerschaft und Zukunft der Füchse Berlin.

Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning: „Als wir in schwieriger Zeit ohne Hauptsponsor die Zusammenarbeit mit der Deutsche Wohnen begonnen haben, war es beiden Seiten ein Bedürfnis, Motivation durch Identifikation herzustellen. Mit der Unterstützung unseres Hauptsponsors setzen wir nun den kontinuierlichen Weg nicht nur fort, sondern bauen ihn auch durch weitere Maßnahmen aus.

„Wir sehen uns als Teil der Füchse-Familie. Gemeinsam möchten wir die Jugend im Berliner Handball noch weiter fördern und damit nachhaltig zur Erfolgsgeschichte des Vereins beitragen. Was uns dabei eint, sind Leidenschaft und Teamgeist“, erklärt Michael Zahn, Chief Executive Officer (CEO) der Deutsche Wohnen SE.

Newssuche

jxxx.asia lotjav.com jporn.asia jadult.asia