31.01.2021 , 18:03:00 Uhr - Nationalmannschaft - khe

Dänemark verteidigt WM-Titel

Titelverteidiger DänemarkTitelverteidiger Dänemark
Jacob Holm und Lasse Andersson sind Handball-Weltmeister 2021. Mit der dänischen Nationalmannschaft setzten sich die beiden Profis der Füchse Berlin mit 26:24 (13:13) gegen Schweden durch.

Mit Valter Chrintz stand ein weiterer Fuchs im Finale von Kairo. Der 20-jährige Rechtsaußen krönt sich zum Vizeweltmeister und kann trotz der Finalniederlage mit reichlich Selbstvertrauen nach Berlin reisen.

Lasse Andersson spielte eine wichtige Rolle in der Abwehr des alten und neuen Weltmeisters und ging konsequent mit in die erste Welle. Neben dem Auge für seine Mitspieler erzielte der Rechtshänder auch einen Treffer im Finale. Jacob Holm kam erst Mitte der zweiten Halbzeit in die Partie und drückte ihr direkt den Stempel auf. Mit seinen schnellen Bewegungen brachte er die schwedische Abwehrreihe durcheinander und erzielte so vier Tore.

Füchse-Manager Bob Hanning: "Ich bin stolz auf alle drei Spieler und freue mich sehr, zwei Weltmeister und einen Silbermedaillengewinner im Team zu haben. Es war ein tolles Finale und Dänemark ist mit keiner Niederlage im Turnier verdient erneut Titelträger."

Newssuche

jxxx.asia lotjav.com jporn.asia jadult.asia