19.11.2020 , 14:57:00 Uhr - Information - khe

Reviergeflüster mit zwei Nationalspielern

Matthes Langhoff bei den ProfisMatthes Langhoff bei den Profis
In der 18. Ausgabe des Füchse-Podcasts feiern wir eine Premiere. Per Videoschalte haben sich unsere beiden Nachwuchsathleten Miro Schluroff und Matthes Langhoff mit Moderator Till Mildebrath verabredet. Präsentiert wird das Reviergeflüster von Zum Glück Berliner. Die neue Folge gibt es jetzt auf der Füchse-Homepage zum Download, bei Spotify und auf Apple Podcasts.

Miro Schluroff ist mit 20 Jahren fester Bestandteil der Füchse II und spielt in der U21-Nationalmannschaft, Matthes Langhoff ist erst 18 Jahre jung und für die A-Jugend sowie die U19-Nationalmannschaft Deutschlands aktiv. Zeitgleich durfte Langhoff aber auch schon in der European League bei den Profis mitspielen. Auch darüber sprechen die beiden Nachwuchsathleten in der neuen Folge "Reviergeflüster".

Wie ist es als Jugendlicher von der Familie getrennt zu leben? Was macht Miro Schluroff täglich noch auf der Geschäftsstelle der Füchse und was denken die beiden über ihren Förderer Bob Hanning? Natürlich stellen sie sich ebenfalls der Rubrik "Fuchs oder Gans" sowie "Alles eine Frage des Glücks von Zum Glück Berliner".

Jetzt Folge 18 des Reviergeflüsters in der neuen Füchse-App, bei Spotify oder Apple Podcasts streamen.

Newssuche