18.07.2019 , 18:35:00 Uhr - Nationalmannschaft - kwa

U21 unterliegt Dänemark

Morgen wartet Chile auf Tim Matthes und den DHBMorgen wartet Chile auf Tim Matthes und den DHB
Die Juniorennationalmannschaft hat bei der Weltmeisterschaft in Spanien ihr zweites Vorrundenspiel gegen Dänemark mit 25:30 (15:15) verloren. Das Team von Martin Heuberger, bei dem auch Füchse-Linksaußen Tim Matthes mit von der Partie ist, konnte im zweiten Durchgang gegen die starken Dänen nicht gegenhalten. Das nächste Spiel ist am morgigen Freitag um 14:00 Uhr gegen Chile.

Es war zu erwarten, dass Dänemark eine anspruchsvollere Aufgabe wie Argentinien werden würde. Der DHB-Nachwuchs hatte sich viel vorgenommen und strahlte von Beginn an, eine gewisse Präsenz aus. Tim Matthes und Co. konnten sich allerdings keinen Vorsprung erarbeiten und somit war beim Halbzeitstand von 15:15 alles vollkommen ausgeglichen.

Der Füchse-Linksaußen fasst die erste Hälfte zusammen: „Es war ein sehr umkämpftes Spiel. Allerdings haben wir es verpasst mit einer Führung in die Pause zu gehen, da wir in meinen Augen in den ersten 30 Minuten die bessere Mannschaft waren. Jedoch haben wir es immer wieder verpasst unsere Chancen zu nutzen und deshalb ging es nur mit einem Unentschieden zum Seitenwechsel.“

Im zweiten Abschnitt drehten die Dänen dann auf. Zu Beginn kamen sie immer wieder durch ihr Tempospiel zum Erfolg und konnten somit eine Lücke zwischen sich und das Team von Martin Heuberger legen. „Zu Beginn der zweiten Halbzeit waren wir dann nicht richtig wach und die Dänen uns mit ihrem schnellen Tempospiel die Quittung für unsere ausgelassenen Möglichkeiten gegeben. Diesen Rückstand konnten wir am Ende nicht mehr wettmachen“, so Tim Matthes in der Analyse nach dem Spiel.

Heute hat das deutsche Nachwuchsteam spielfrei. Das gestrige Spiel wird analysiert und dann werden die neuen Aufgaben ins Auge gefasst. Tim Matthes weiß auf was es nun ankommt: „Nun müssen wir uns auf Chile am Freitag konzentrieren.“ Um 14:00 Uhr ist morgen Anpfiff im Spiel gegen Chile. Das Spiel wird erneut auf Eurosport im Free-TV übertragen.

Hier der Spielplan und Ergebnisse:

Dienstag 16.07., 14:00 Uhr - U21-DHB : Argentinien 43:25
Mittwoch 17.07., 18:00 Uhr – U21-DHB : Dänemark 25:30
Freitag 19.07., 14:00 Uhr – U21-DHB : Chile 39:22
Samstag 20.07., 20:00 Uhr – U21-DHB : Norwegen
Montag 22.07., 14:00 Uhr – U21-DHB : Island

Newssuche