07.03.2019 , 16:44:00 Uhr - Jugend - kwa

Das Füchse-Camp der AOK Nordost

Wir freuen uns wieder auf handballbegeisterte KidsWir freuen uns wieder auf handballbegeisterte Kids
Am Montag den 15.April laden die Füchse Berlin wieder zu ihrem Camp der AOK Nordost in der Lilli-Henoch-Sporthalle ein. Für Kinder von 6-15 Jahren bietet der Tag in Füchse Town ein rundes Programm für den handballbegeisterten Nachwuchs. Unter dem Motto „Trainieren wie die Profis“ werden die Kids von den Trainern der Füchse Berlin trainiert.

Ab sofort können sich Handballbegeisterte, Fans und Sportverrückte Kids für das Füchse-Camp der AOK Nordost in den diesjährigen Osterferien anmelden. Für die Kinder und Jugendliche liefern die Füchse einen spannenden Tag im heimischen Füchse Town. Alle Sportler/innen im Alter von 6-15 Jahren können sich auf das „Trainieren wie die Profis“ freuen.

Trainer der Füchse Berlin werden an diesem Tag die Trainingseinheiten leiten. Zudem erleben die Kids das Trainingszentrum der Füchse hautnah. Selbst da trainieren, wo die Profis auch ihren Trainingsbetrieb absolvieren. Diese Chance ist im Füchse-Camp der AOK Nordost gegeben und es erwartet alle Teilnehmer ein spannender Tag.

Zudem werden die Nachwuchs-Handballer mit warmen Mahlzeiten in den Pausen versorgt. Auch Geschenke und Give Aways als Erinnerung an dieses Erlebnis bei den Füchsen Berlin sind im Paket enthalten. Ein besonderes Highlight bietet der Besuch der Füchse-Profis. Im vergangenen Jahr war die Fragerunde mit Simon Ernst und Christoph Reißky ein besonderes Highlight für die begeisterten kleinen Füchse-Fans.

Wer in diesen Osterferien beim Füchse-Camp der AOK Nordost dabei sein möchte kann sich ab sofort hier anmelden. Die Füchse Berlin freuen sich auf jeden Teilnehmer und auf einen handballreichen Tag in Füchse Town.

Newssuche