30.01.2019 , 19:02:00 Uhr - Information - kwa

Kein Füchse-Heimspiel der Rückrunde mehr verpassen

Die Termine der RückrundeDie Termine der Rückrunde
Am 17.02. ist wieder Bundesliga im Fuchsbau. Die Füchse Berlin treffen um 16:00 Uhr auf den VfL Gummersbach. Mit der ab Februar gültigen Rückrundendauerkarte kann jeder live dabei sein. Zudem kommt, dass die Füchse in der zweiten Saisonhälfte absolute Spitzenteams im Fuchsbau begrüßen dürfen.

Das Sonntagsspiel gegen den Traditionsverein aus Gummersbach liefert den Startschuss in eine spannende Bundesligarückrunde im Fuchsbau. In der Rückrunde erwarten die Füchse Berlin noch richtige Topteams im heimischen Fuchsbau. Mit den Rhein-Neckar-Löwen und dem THW Kiel sind zwei Aushängeschilder des deutschen und internationalen Handballs zu Gast in der Max-Schmeling-Halle. Mit der Rückrunden-Dauerkarte habt ihr die Chance bei diesen Spitzenspielen zu 100% euren Platz in der Halle sicher zu haben, um die Füchse nach vorne zu peitschen.

Zudem haben Besitzer einer Dauerkarte auf alle Europapokalspiele ein Verkaufsrecht. Somit habt ihr bei den Heimspielen gegen Saint-Raphael Var Handball, Logroño La Rioja und Balatonfüred KSE die Möglichkeit euren gewünschten Platz direkt zu sichern.

Bei jedem Heimspiel gibt es zusätzlich eine Chance auf besondere Gewinne. Durch den Besitz der Dauerkarte Gold seid ihr automatisch im Lostopf zur großen Hallenverlosung. Spielertrikots, VIP-Tickets oder eure ganz persönliche Spielerfigur in Lebensgröße können dann bald in euren Besitz übergehen.

Hier könnt ihr ganz einfach eure Karte buchen.

Newssuche