22.11.2017 , 08:44:00 Uhr - Information - pb

Pokalkracher gegen den SC Magdeburg läuft am 7. März im Free-TV: „Eine wunderbare Plattform"

Velimir Petkovic im Sky-Interview mit Jens Westen.Velimir Petkovic im Sky-Interview mit Jens Westen.
Das DHB-Pokal-Spiel der Füchse Berlin gegen den SC Magdeburg ist terminiert worden. Die Hauptstädter empfangen den SCM im Viertelfinal-Derby am 7. März.

Am Mittwoch, 7. März, wird es um 19 Uhr im Fuchsbau zum brisanten Derby um den Einzug ins Final Four gehen. Die Füchse, die in der bisherigen Pokalrunde Springe, Nordhorn und Flensburg besiegt haben, freuen sich auf das Match. Füchse-Trainer Velimir Petkovic: „Das wird ein ganz besonderes Spiel. Spiele gegen Magdeburg haben immer eine gewisse Brisanz. Wir freuen uns, dass wir zu Hause mit der Unterstützung der Fans spielen. Das wird uns pushen.“

Aber nicht nur die Fans, die in der sicher ausverkauften Max-Schmeling-Halle dabei sein werden, können den Pokal-Kampf sehen – auch alle anderen Handball-Fans haben die Möglichkeit. Das Spiel wird nämlich im Free-TV auf Sky Sport News HD zu sehen sein. Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning: „Für uns ist das natürlich eine wunderbare Plattform. Wir freuen uns, dass Sky unserem Spiel den Zuschlag gegeben hat und hoffen auf ein tolles Spiel.“

Hier kommen Sie an Karten für den Pokal-Kracher.

Newssuche