18.11.2016 , 10:33:00 Uhr - Information - CG

Silvio Heinevetter ist Schirmherr des Kinder Musical-Theaters

Silvio Heinevetter ist begeistert von der Leistung der 120 KinderdarstellernSilvio Heinevetter ist begeistert von der Leistung der 120 Kinderdarstellern
Füchse-Torhüter Silvio Heinevetter engagiert sich für das „Kinder Musical-Theater in Berlin e.V.“ in der Urania Berlin, das seit 2004 jährlich eine Inszenierung ausarbeitet. Bei der diesjährigen Vorstellung „Alice im Wunderland“ (250.000 Euro-Produktion) im Dezember agiert der Handball-Nationalspieler als Schirmherr. „Ich bin fasziniert von der Hingabe und Professionalität dieser 120 Kinder und Jugendlichen. Ein besonderes Musical, das ich gerne unterstütze.“, sagt er.

Am 26.11.2016, wenn die Füchse Berlin gegen RK Velenje im EHF-Cup antreten, wird das Musical eine Szene des Stücks in der Halbzeitpause vorspielen. Zur Premiere am 09. Dezember wird Heinevetter im Gegenzug die Kinder besuchen und für eine Autogrammstunde sowie eine Ansprache zur Verfügung stehen.

Über die Unterstützung von Silvio Heinevetter ist auch Volkmar Neumann, künstlerischer Leiter des Projekts, sehr glücklich: „Ich freue mich sehr, ihn an unserer Seite zu wissen. Auch viele Mitglieder unseres Ensembles und ich fiebern mit, wenn er im Tor steht.“ Vom 09. bis 28. Dezember verwandelt sich die Urania Berlin in das Musical-Wunderland von Alice: Mehr als 120 Kinder und Jugendliche haben eine hochprofessionelle Show vorbereitet, pro Vorstellung werden fast 800 Gäste erwartet. Auch Jan Josef Liefers, Mario Barth und Yvonne Catterfeld unterstützen das Projekt.

Newssuche