04.06.2015 , 11:01:00 Uhr - Information - ATz

Petar Nenadic unterschreibt 2-Jahres-Vertrag bei den Füchsen Berlin

Nach dem Abgang von Pavel Horak haben die Füchse Berlin eine Änderung im Kader für die Saison 2015/2016 vorgenommen. Petar Nenadic, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft, erhält einen neuen 2-Jahres-Vertrag beim Berliner Handball-Bundesligisten. Der Serbe ist mit 164 Bundesliga-Toren der mit Abstand beste Werfer der Füchse in der aktuellen Saison.

"Wir freuen uns darauf, dass unser Top-Torschütze im Team und damit auch die etablierte Achse Drux-Nenadic-Wiede weiter bestehen bleibt", sagt Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning. Nenadic war im vergangenen Sommer nach der Verletzung von Bartlomiej Jaszka an die Spree gewechselt und hatte es von Beginn an geschafft, wichtige Akzente in der Offensive der Hauptstadthandballer zu setzen. 

"Ich fühle mich sehr wohl hier, wir haben eine gute Mannschaft zusammen. Auch für die nächste Saison haben wir noch viele Ziele und haben Spaß daran gefunden, Titel zu gewinnen. Wir wollen weiter besser werden und gemeinsam für den Erfolg kämpfen", sagt Petar Nenadic zu seiner Vertragsverlängerung. 

Newssuche